How To Care Of Your Hair In The Summer

Wie unsere Haut ist auch unser Haar den Wetterbedingungen, insbesondere der Sonne, der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit, direkt ausgesetzt. Haare, die eine Proteinfaser sind, können mit den sich ändernden Umweltbedingungen physikalische und chemische Veränderungen erfahren. Zu Beginn des Sommers beschäftigen sich die Verbraucher häufig mit Outdoor-Aktivitäten, z. Reisen, Schwimmen in Pools oder im Meer. Diese Wetterbedingungen können die Gesundheit unserer Haare beeinträchtigen. Verschiedene wissenschaftliche Studien haben den Einfluss von Wetterbedingungen auf die Handhabbarkeit unseres Haares, seinen Glanz und im Allgemeinen seine Gesamtqualität diskutiert.

Im heutigen Blog werden wir die Auswirkungen dieser Wetterbedingungen, insbesondere im Sommer, untersuchen. Wir diskutieren die Rolle von Sonneneinstrahlung, hoher Temperatur, Luftfeuchtigkeit sowie dem Einfluss von Schwimmbädern oder Meerwasser auf unsere Haare. Darüber hinaus werden wir nach Produkten suchen, die speziell entwickelt wurden, um das Haar gegen den harten Sommer zu schützen und seine Auswirkungen auf unser Haar zu minimieren.

Wechselwirkung von Sonnenstrahlung mit der Haarfaser

Solarstrahlung ist eine Quelle elektromagnetischer Strahlung unterschiedlicher Energie, Frequenz und Wellenlänge. Diese Strahlungen besitzen genug Energie, um den Abbau von Haarprotein und das Verblassen der Farbe einzuleiten. Haarproteine ​​gehen chemische Reaktionen ein, indem sie Lichtenergie aus Sonnenstrahlung absorbieren und dadurch verschiedene chemische Bindungen in der Haarstruktur aufbrechen. Dadurch wird die Struktur der Haarfaser geschwächt, das Haar wird brüchig, verliert seine mechanische Festigkeit und die Oberflächeneigenschaften werden vollständig verändert. Dieser Abbauprozess wird durch wiederholte und längere Sonneneinstrahlung beschleunigt. Je mehr Sie sich draußen direkt in der Sonne aufhalten, desto mehr Schäden können Ihre Haare verursachen. Daher müssen wir unser Haar vor allem im Sommer vor der intensiven Sonneneinstrahlung schützen, da die Lichtintensität im Sommer stärker ist als im Winter.

Vorbeugen ist besser als heilen; Daher brauchen wir etwas, um die Haaroberfläche zu beschichten, das die Absorption der Sonnenstrahlung verhindert. Genauso wie wir Sonnenschutz für die Haut brauchen; unser Haar braucht den gleichen Schutz. Bevor Sie aussteigen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie einen Leave-in mit organischen natürlichen Sonnenschutzmitteln aufgetragen haben. Unser Bounce Curl Moisture Balance Leave-in Conditioner ist eine ideale Mischung für diesen Zweck. Seine Formulierung umfasst 5 natürliche Öle ägyptisches Neroliöl, Jojoba-, Oliven-, Bockshornklee- und Arganöl zusammen mit Ethylhexylpalmitat und Tocopherylacetat (Vitamin E). Dieses Leave-In schützt das Haar vor Lichtschäden, bewahrt seine strukturelle Integrität und verbessert die Haargleitfähigkeit. Das Produkt enthält keine synthetischen UV-Blocker oder Silikone.

UV-vermittelter Proteinverlust

Ultraviolette Strahlung stellt eine Gefahr für die Haarfasern dar. Diese Strahlungen sind Teil des elektromagnetischen Spektrums der Sonne. Bestimmte Orte haben einen höheren UV-Index und damit eine intensivere UV-Strahlung. Diese mit Haarproteinen wechselwirkende Strahlung erzeugt hochreaktive freie Radikale. In der Chemie sind freie Radikale hochreaktive, kurzlebige chemische Spezies, die Haarproteine ​​reagieren und oxidieren. Diese Oxidationsreaktion ist sehr schädlich, bricht die chemischen Bindungen des Haares und wandelt Proteine ​​in kleinere wasserlösliche Moleküle um, die sich dann während des Ausspülens lösen, wodurch das Haar seine Proteine ​​verliert. Dieser Verlust an Haarprotein hat einen immensen Einfluss auf die Haargesundheit. Das Haar wird kraus, porös und schwer zu kämmen.

Wir empfehlen, vor allem während der Mittagszeit drinnen zu bleiben, um die hochintensive UV-Strahlung zu vermeiden. UV-geschädigtes Haar ist brüchig und jede weitere Einwirkung von aggressiven Chemikalien oder übermäßiger physikalischer Abrieb kann zu Haarbruch führen. Bitte verwenden Sie im Sommer kein sulfathaltiges Shampoo, es entfernt Haarproteine ​​und sein natürliches Öl-Gleitmittel und hinterlässt die Haaroberfläche rau.Wir empfehlen die Verwendung unseres Bounce Curl Gentle Clarifying Shampoo, eine sulfatfreie Formulierung mit Tensid auf Zuckerbasis "Decylglucosid" gemischt mit natürlichen Ölen und Biotin Wir empfehlen auch Bounce Curl Pure Silk Moisturizing Shampoo zu verwenden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Haares zu erhalten. Es ist ein Sulfat- kostenloses Produkt, das mit einigen Haarpflegemitteln und Feuchtigkeitscremes angereichert ist.

Bounce Curl Ayurvedic Deep Conditioner ist ein ausgezeichnetes Produkt, um Lichtschäden der Haarfaser zu beheben. Es stellt die mechanische Festigkeit des Haares wieder her, verleiht intensiven Glanz und verbessert die Kämmbarkeit der Fasern bei nassem und trockenem Haar. Diese Kombinationen unserer Bounce Curl Produkte bieten einen starken Schutzschild gegen UV-induzierte Haarschäden.

Ausbleichen der Haarfarbe

Neben Proteinverlust können auch intensive Hitze und Sonneneinstrahlung die Haarfarbe verblassen. Natürliches reines (nicht chemisch behandeltes) schwarzes Haar wird bei ständiger und wiederholter Sonneneinstrahlung braun und sogar grau. Haare enthalten Melaninfarbstoffe, die für unsere Haarfarbe verantwortlich sind. Unter Sommerbedingungen wird Melanin jedoch abgebaut, indem es seine verschiedenen chemischen Bindungen aufbricht und Melanin in kleinere Moleküle umwandelt, die während des Wasch-/Ausspülzyklus aus den Haarfasern austreten.

Haarfasern, die mit temporärer oder permanenter Haarfarbe gefärbt sind, werden noch schneller durch Licht abgebaut und die Farbe hält im Sommer einige Tage. Dies liegt an der geringeren Größe künstlicher Farbstoffe und der Natur ihres Moleküls. Ihr Haar braucht Schutz, um das Verblassen der Farbe zu minimieren, und dies erfordert maßgeschneiderte und spezielle Formulierungen, die für die Sommerzeit entwickelt wurden. Wissenschaftliche Daten deuten darauf hin, dass Sulfate Haarfärbemittel leicht auflösen und das Verblassen der Farbe beschleunigen können. Also, ein großes Nein zu Sulfatshampoos. Bounce Curl Pure Silk Moisturizing Shampoo ist eine sanfte, milde und mäßig schäumende Formulierung, die die Farbbeständigkeit erhalten und verbessern kann. Darüber hinaus empfehlen wir die Verwendung unseres bevorzugten Bounce Curl Moisture Balance Leave-in Conditioner, der reich an natürlichen Weichmachern/Gleitmitteln ist. Diese (wasserabweisenden) Gleitmittelmoleküle hemmen die Wasseraufnahme, minimieren Kräuselungen und bilden eine Beschichtung auf der Haaroberfläche, die das Ausbluten der Farbe minimiert.

Chloriertes Pool- und Ozeanwasser

Schwimmbäder werden regelmäßig mit Chlor behandelt, um Schimmel- und Bakterienwachstum zu bekämpfen. Die Chlorbehandlung erhält die Qualität des Beckenwassers und hält es zum Schwimmen geeignet. Chlormoleküle können jedoch beim Schwimmen von den Haaren aufgenommen werden und blondes Haar in eine grünliche Farbe verwandeln. Dies kann chemische Reaktionen auf der Haaroberfläche auslösen, die sich unter der Sonne beschleunigen. UV-Strahlung zusammen mit Chlor kann die Chemie freier Radikale auslösen, die zur Oxidation von Haarproteinen führt.

Eine ähnliche Chemie ist mit Meerwasser verbunden, da es einen erheblichen Anteil an anorganischen Metallen, Kalzium und Magnesium enthält. Diese Metallionen binden an Aminosäurestellen auf der Haaroberfläche und sind dafür bekannt, die physikalischen und chemischen Eigenschaften des Haares zu verändern.

Wie kann dieses Problem vermieden werden? Wir empfehlen, Bounce Curl Moisture Balance Leave-in Conditioner zu verwenden, bevor Sie schwimmen oder an den Strand gehen. Diese Formulierung bildet eine wasserabweisende Beschichtung auf der Haaroberfläche, die die Hydrophobie des Haares verstärkt. Dies minimiert die Wahrscheinlichkeit, dass Chlor durchdringt oder sich Metall mit den Haaren verbindet.

Waschen Sie außerdem Ihr Haar nach dem Schwimmen oder Tauchen mit sauberem Wasser, da Sie diese unerwünschten Chemikalien und Metalle aus Ihrem Haar entfernen müssen. Bounce Curl Gentle Clarifying Shampoo ist hierfür unsere erste Wahl, da seine sanfte sulfatfreie Formulierung Haar und Kopfhaut reinigt. Sie können auch unseren Bounce Curl Hydra-Drench Cleansing Conditioner verwenden, der gleichzeitig reinigt und pflegt.Seine sulfatfreie Formulierung ist mit einer Reihe von Weichmachern angereichert, um Ihre Haarlocken gleichzeitig zu entwirren und zu definieren

Wir empfehlen auch unser Bounce Curl Light Creme Gel für unterwegs, da es Ihrem Haar Definition und Halt verleiht.

Schwitzen

Die sengende Hitze im Sommer führt dazu, dass Sie viel Schweiß produzieren. Der menschliche Schweiß besteht hauptsächlich aus Wasser zusammen mit Lipiden, Mineralien und organischen geruchsbildenden Molekülen. Schweißrückstände können sich auf der Kopfhautoberfläche und dem Haarschaft ablagern und ein unerwünschtes ästhetisches Gefühl und einen unerwünschten Geruch hinterlassen. Um diese Stoffe aus Ihrem Haar zu entfernen, ist unser Bounce Curl Gentle Clarifying Shampoo die ideale Formulierung für diese Aufgabe, gefolgt von der Bounce Curl Ayurvedic Deep Conditioner  oder Super Smooth Cream Conditionerum Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und seinen natürlichen Glanz und seine Textur wiederherzustellen.

 

.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert